Bei Zalando auf Rechnung bestellen – Alle Infos auf einen Blick

Zalando ist einer der beliebtesten Online-Händler. Im Jahr 2015 zählte er zu den drei umsatzstärksten Versandhändlern Deutschlands. Nachdem in den Anfangsjahren vor allem die Schuhmode und Damenkleidung im Vordergrund der Marketing-Strategie standen, versucht das Unternehmen auch verstärkt, auch im Bereich Männermode ein ernst zu nehmender Partner zu sein. Im März 2017 wurde eine Kampagne mit dem Hollywood-Schauspieler James Franco gestartet. Zur Freude aller Mode-Fans kann man bei Zalando auch auf Rechnung kaufen. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie es funktioniert.

 

Rechnungskauf bei Zalando – so geht’s

Der in Berlin sitzende Versandhändler bietet nicht nur Mode verschiedenster Marken und Couleur an, er hat auch den bequemen Rechnungskauf im Leistungsportfolio. So können die Kunden von den Vorteilen und der Sicherheit dieser Zahlungsart profitieren. Wir zeigen Ihnen, wie genau Sie den Rechnungskauf in Anspruch nehmen können und welche Bedingungen Zalando voraussetzt.

Voraussetzungen für den Rechnungskauf bei Zalando

Im Gegensatz zum Online-Riesen Amazon bietet Zalando seinen Kunden einen recht einfachen Zugang zum Rechnungskauf an. Da der Berliner Mode-Versandhändler alle Waren selbst verschickt, müssen Sie nicht darauf achten, welche Artikel Sie in Ihren Warenkorb legen. Alle Artikel sind gleichermaßen für den Rechnungskauf qualifiziert.

Damit Sie vom bequemen Rechnungskauf profitieren können, muss Ihre Versandadresse in Deutschland liegen. Es dürfen keine Abweichungen zwischen Liefer- und Rechnungsadresse bestehen. Um sich vor zu großen Zahlungsausfällen zu schützen, gestattet Zalando den Rechnungskauf nur, wenn der Warenkorb einen Wert von 300 Euro nicht überschreitet. Zudem behält sich das Unternehmen eine Bonitätsprüfung vor.

Wie kann ich den Rechnungskauf nun auswählen?

Der Rechnungskauf ist bei Zalando deutlich einfacher zu finden als bei anderen Online-Händlern. Für die meisten Kunden ist er mit drei einfachen Schritten zu erreichen. Zunächst wählen Sie Ihr Lieblingsstück aus und fügen es Ihrem Warenkorb hinzu. Selbstverständlich können Sie auch mehrere Artikel in den Warenkorb legen, solange die Gesamtsumme nicht 300 Euro überschreitet.

zalando-warenkorb

Nachdem Sie Ihren Warenkorb gefüllt haben, klicken Sie auf „Zur Kasse“.

 

Wenn Sie für den Rechnungskauf zugelassen sind, zeigt Ihnen Zalando diese Zahlungsart als erste Option an. Um diese Methode wirksam auszuwählen, müssen Sie Ihr Geburtsdatum eingeben. Somit stellt Zalando sicher, dass nur Volljährige die Option in Anspruch nehmen.
 

zalando-rechnungskauf

Für dafür qualifizierte Kunden wird der Rechnungskauf als erste Option angeboten.

 
Sobald Sie alle Ihre Daten eingegeben haben, können Sie den Kauf abschließen. Zalando räumt Ihnen ein Zahlungsziel von 14 Tagen ein, das heißt, Sie haben etwas Zeit, die bestellten Artikel anzuprobieren, bevor Sie bezahlen müssen.

zalando-checkout

Überprüfen Sie alle Daten, bevor Sie den Bestellvorgang abschließen.

Bonitätsprüfung bei der Bestellung auf Rechnung

Zalando überprüft die Bonität der Kunden, bevor es einen Rechnungskauf anbietet. Der Prüfung stimmt man zu, wenn ein Kundenkonto beim Modeversand eröffnet wird. Maßgebend sind dabei die Daten von Infoscore. Fallen deren Prognosen negativ aus, kann es mitunter sein, dass Sie keinen Rechnungskauf auswählen können.

Wenn Sie die Option des Rechnungskaufs nicht angeboten bekommen, können Sie sich über die gespeicherten Daten bei Infoscore oder Zalando informieren. Sollten Sie der Meinung sein, eine makellose Zahlungshistorie aufzuweisen und daher einen Rechnungskauf in Anspruch nehmen zu können, können Sie diese Meinung auch kundtun. Der Online-Händler verspricht, eventuelle Einwände zu überprüfen und eine ggf. eine Neubewertung vorzunehmen.

Alternative Zahlungsmethoden

Wird Ihnen ein Rechnungskauf bei Zalando nicht eingeräumt, haben Sie weitere Optionen. Möchten Sie eine Bestellung im hohen dreistelligen Bereich aufgeben, reduzieren diese sich jedoch auf die Vorkasse. Bei Bestellungen bis 600 Euro können Sie jedoch auch auf

  • VisaCard
  • MasterCard &
  • PayPal

zurückgreifen. Weitere Zahlungsmethoden bietet der Online-Modehändler jedoch nicht an.

Besonderheit bei Zalando: 100 Tage Rückgaberecht

Ein großer Vorteil beim beliebten Online-Versandhändler ist das großzügige Rückgaberecht. Bis zu 100 Tage nach der Lieferung können daher bestellte Artikel wieder zurückgeschickt werden. Dafür legt Zalando ein Rücksendeetikett bei. Dieses sollten Sie nutzen, damit Ihre Rücksendung einwandfrei zugeordnet werden kann. Wenn Sie sich entscheiden, einen Artikel zurückzuschicken, können Sie den Rechnungsbetrag reduzieren. Dazu muss der Artikel jedoch wieder im Lager eingegangen sein und die Rücksendung bestätigt werden. Eigenmächtige Abzüge auf der Rechnung können für Verwirrung sorgen. Beachten Sie zudem, dass nur unbenutzte Artikel mit nicht entferntem Etikett zurückgenommen werden.

Zusammenfassung: Rechnungskauf bei Zalando

    Nahezu alle Modefreunde können bei Zalando in den Genuss kommen, ihre neuen Kleidungsstücke auf Rechnung zu erwerben. Wir fassen die Bedingungen für den Rechnungskauf bei Zalando noch einmal zusammen:

    • Warenwert darf 300 Euro nicht überschreiten
    • Rechnungsadresse muss mit der Lieferadresse übereinstimmen
    • Empfänger muss über 18 Jahre alt sein
    • Bonitätsprüfung darf nicht negativ ausfallen
    • Zahlungsziel ist 14 Tage nach Eingang der Ware
    • Rücksendungen können innerhalb von 100 Tagen geschehen
    • wenn Sie innerhalb des Zahlungsziels liegen, kann der Rechnungsbetrag entsprechend reduziert werden

Fazit zum Rechnungskauf

Für viele Shoppingmuffel und Menschen mit chronischem Zeitmangel ist der Online-Kauf eine gute Alternative zum Stadtbummel. Da der große Mode-Versand es seinen Kunden sehr einfach macht, auf Rechnung zu bestellen, entstehen keine unnötigen Geldflüsse: Durch die Rücksendeoption können nicht passende oder nicht gefallende Teile zurückgeschickt werden. Treffen sie noch vor dem Zahlungsziel im Lager ein, kann der Rechnungsbetrag um die zurückgesandten Artikel reduziert werden. Die Kunden können somit entspannt der neuesten Mode folgen.