Faschingskostüme auf Rechnung können Sie hier bestellen – aktuelle Shopübersicht 2017

 

Faschingskostüme auf Rechnung bestellen – Alle Infos auf einen Blick

 

Sie suchen ein Kostüm für Ihre nächste Faschingsparty oder ein Halloween-Kostüm für Ihre Kinder? Vielleicht geht es Ihnen aber auch um eine Einlage bei einer Hochzeit oder einem runden Geburtstag, für den Sie ein passendes Kostüm suchen? In allen Fällen sind Sie gut bedient, wenn Sie aus der unendlichen Vielfalt an Kostümen im Internet wählen.

Es stellt sich bei Online-Bestellungen immer die Frage, wie die Ware bezahlt werden soll. Kann man Faschingskostüme auf Rechnung bestellen oder ist nur eine Bezahlung per Kreditkarte möglich?

Diesen Fragen und den Vor- und Nachteilen des Rechnungskaufes sind wir für Sie nachgegangen. Lesen Sie weiter unten die für Sie relevanten Ergebnisse.

Faschingskostüme auf Rechnung kaufen – macht das Sinn?

rechnungskauf faschingskostuemeZuerst stellt sich die Frage, warum Sie überhaupt im Internet bestellen und kaufen sollen, und dann sollten Sie entscheiden, welches die sicherste und beste Zahlungsmethode für Sie darstellt.
Die Auswahl an Faschingskostümen ist im Internet nahezu unbegrenzt. Sie sparen sich den Stress, nach einem bestimmten Kostüm zu suchen, um dann festzustellen, dass es dieses in Ihrer Größe nicht gibt. Sobald Sie im Internet Ihren Favoriten gefunden haben, können Sie mittlerweile in den meisten Online-Shops auf Rechnung kaufen und bezahlen.

Rechnungskauf – was genau bedeutet das?

wie-auf-rechnung-bestellenWenn Sie Faschingskostüme auf Rechnung bestellen, heißt das, dass Sie wie gewohnt Ihre Bestellung online durchführen. Nur wird dann nicht Ihre Kreditkarte belastet, sondern Sie geben lediglich Ihre Liefer- und Rechnungsadresse ein und nennen als Zahlungswunsch „auf Rechnung“ oder „Rechnungskauf“.

Vorteile, wenn Sie Faschingskostüme auf Rechnung kaufen

    • Rechnungskauf bedeutet, dass Sie die bestellte Ware in Ruhe begutachten und Sie sich dafür entscheiden können – erst dann wird bezahlt.
    • Im Gegensatz zu den ersten Jahren der Internet-Bestellungen brauchen Sie keine Kreditkarten mehr – auch so kann viel Geld gespart werden.
    • Es herrscht mehr Sicherheit, weil Sie Ihre Kreditkartendaten nicht online bekanntgeben müssen.
    • Sie haben einen viel besseren Überblick über das, was Sie im Laufe einer bestimmten Zeit kaufen und bezahlen, weil Sie die Bezahlung aktiv in Auftrag geben.

Nachteile, die für Sie entstehen, wenn Sie Faschingskostüme auf Rechnung bestellen

    • Sie sollten eine gewisse Zahlungsmoral besitzen, um Mahngebühren und verlorene Rechnungen zu vermeiden.
    • Sie müssen Retouren einpacken und zur Post oder einem Paketversand bringen im Fall, dass Ihnen die Ware nicht gefällt.
    • Manche Online-Unternehmen liefern aus Risikogründen nur bis zu einem Maximalbestellwert.

Alternative Zahlungsmethoden

Neben dem Rechnungskauf bieten viele Shops selbstverständlich auch andere Zahlungsmethoden an. Um einen Überblick zu geben, haben wir Ihnen die gängigsten aufgelistet:

  • Bankeinzug
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Nachnahme
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse

Ratenkauf als Alternative zum Rechnungskauf

Wenn Sie sich für ein besonders ausgefallenes Faschingskostüm entschieden haben, kann der Preis auch etwas höher ausfallen. In einem solchen Fall könnte auch ein Ratenkauf interessant sein, um das Faschingsfest begehen zu können. Wenn Sie sich dafür interessieren, haben wir einige Informationen und Anbieter von Ratenkrediten hier zusammengestellt:

Informieren Sie sich über die Vor- und Nachteile eines Ratenkredites & vergleichen Sie Ratenkredite

Wie sieht es mit der Sicherheit für das Online-Unternehmen aus?

bonitaetspruefung-schufa

Das Unternehmen trägt das Risiko insofern alleine, weil es darauf angewiesen ist, dass die Kundschaft entweder verlässlich bezahlt oder retourniert. Trotzdem gibt es eine Kontroll-Software für Unternehmen, mittels der sie die Daten der Kunden überprüfen können. Die eingegebenen Adressen werden mit Blacklists im Internet abgeglichen. So kann festgestellt werden, wie es um die Verlässlichkeit und Zahlungsmoral der Kundschaft bestellt ist. Der Schufa (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) ist die Bonitätsprüfung der Kundschaft zum Schutz der Unternehmen ein Anliegen, weshalb diese immer mehr forciert wird.

Fazit zum Rechnungskauf

fazit-kauf-auf-rechnungWenn Sie Ihre Faschingskostüme auf Rechnung kaufen wollen, haben Sie die kundenfreundlichste Option aller Zahlungsmethoden gewählt. Sie tragen so gut wie kein Risiko, außer wenn Sie zu den Menschen gehören, die eher schlampig mit Ihren Bankgeschäften sind. Wer auf Rechnung bestellt, muss mit der Rücksendung sorgfältig umgehen, diese darf nicht schmutzig oder gebraucht retourniert werden. Derzeit ist das Kaufen auf Rechnung die sicherste Kaufmethode für die Konsumenten.