MP3-Player auf Rechnung bestellen – Alle Infos auf einen Blick

MP3 Player gehören immer noch zu den beliebtesten Musikquellen in Deutschland. Daher ist auch die Nachfrage groß. Aber damit man von ihrer Nutzung am besten profitiert, müssen sie nicht nur optisch ansprechend aussehen, sondern auch erstklassigen Sound liefern. Doch Letzteres kann man nur herausfinden, wenn man den MP3-Player praktisch einsetzt. Um das ohne finazielles Risiko tun zu können, sollte man den gewünschten MP3-Player auf Rechnung kaufen.

Vorteile, MP3-Player auf Rechnung zu bestellen

Zusammenfassung der Vorteile

  • schneller Vergleich
  • günstigere als in gewöhnlichen Geschäften Preise und spätere als per Vorkasse Bezahlung
  • häufigere als in normalen Läden Gutschein- und Rabattaktionen
  • Rückgaberecht

mp3-player-rechnungskauf-vorteileDer oben erwähnte Vorteil resultiert aus der Tatsache, dass der Gesetzgeber jedem Kunden, der eine Ware telefonisch oder online bestellt das sogenannte Widerrufsrecht einräumt. Im klaren Text bedeutet es, dass jede Ware, die elektronisch oder telefonisch bestellt wurde, innerhalb einer gewissen Frist (vom Tag des Empfanges gerechnet) zurückgegeben werden kann, ohne dass dem Kunden irgendwelche Kosten entstehen. Außerdem kann der Kunde noch vor dem Kauf eventuell vorhandene Rezensionen zum jeweiligen MP3-Player lesen und auch auf die Weise die Wahrscheinlichkeit des Fehlkaufs reduzieren.

Hinzu kommt noch, dass der Interessent im Internet die Angebote unterschiedlicher Shops schneller vergleichen und so das gewünschte Produkt zu einem besseren Preis als in reellen Läden kaufen kann. Dieser Vorteil wird noch durch den Umstand verstärkt, dass Gutscheine für Online-Käufe jetzt deutlich häufiger als für Einkäufe in normalen Geschäften angeboten werden. Und selbst wenn der Käufer ohne Gutscheine bestellt, muss er die Rechnung nicht sofort, sondern in der Regel 20 Tage nach dem Erhalt der Ware bezahlen.

Nachteile beim Rechnungskauf von MP3-Playern

Zusammenfassung der Nachteile

  • nicht jeder kann diese Option benutzen
  • Ware bleibt ein Eigentum des Verkäufers, bis die Rechnung beglichen wird
  • Pfändung der Ware und ein negativer Schufa-Eintrag bei verspäteter oder ausgebliebener Bezahlung

nachteile-rechnungskaufDer wichtigste Nachteil, wenn man einen MP3-Player auf Rechnung bestellen möchte, besteht darin, dass nicht alle Personen, diese Option benutzen dürfen. Denn zum einen gibt es Online-Shops, die den Kauf auf Rechnung prinzipiell nicht anbieten. Zum anderen bestimmen selbst solche Shops, die diese Option anbieten, dass nur Stammkunden auf Rechnung kaufen dürfen.

Und wenn Neukunden doch auf Rechnung kaufen dürfen, dann müssen sie sich freiwillig einer Bonitätsprüfung unterziehen lassen. Außerdem ist zu bedenken, dass die Ware bis zur Begleichung der Rechnung als Eigentum des Verkäufers betrachtet wird. Und wenn der Käufer sie nicht innerhalb von zwei bis drei Wochen bezahlt, kann der Käufer die Ware pfänden und dazu noch einen Negativ-Eintrag bei der Schufa machen.

Voraussetzungen / Einschränkungen als Neukunde beim Rechnungskauf von MP3-Playern

voraussetzungen-rechungskaufDie erste Voraussetzung, Bonität, wurde bereits oben erwähnt. Die Zweite besteht zumindest bei der allerersten Bestellung darin, dass die angegebenen Wohn- und Lieferadresse identisch sein müssen. Manche Shops gewähren den Rechnungskauf zudem nur vertrauenswürdigen Kunden. Das bedeutet, dass man bei diesen Anbietern erst auf Rechnung kaufen kann, wenn bereits vorher ein Kauf mit einer anderen Zahlungsart abgeschlossen wurde.

Bedingungen für das Bestellen von MP3-Playern auf Rechnung

    Elektronik-Shops im Internet möchten sich gern gegen Zahlungsausfälle absichern, da viele ihrer angebotenen Waren einen hohen Wert haben. Obwohl es viele Shops im Internet gibt: Alle haben ähnliche Voraussetzungen, bevor sie einem Rechnungskauf zustimmen. Wir fassen ihnen einige der gängigen Bedingungen zusammen:

    • ausschließlich Volljährige sind für einen Rechnungskauf zugelassen
    • um den Rechnungskauf in Anspruch zu nehmen, muss die Zahlungshistorie ohne Fehl und Tadel sein
    • um Betrug vorzubeugen, dürfen Rechnungs- und Lieferadresse nicht voneinander abweichen

 

Alternative Zahlungsmethoden

Der Kauf auf Rechnung ist nicht die einzige Methode bei einer Online-Bestellung. In den meisten Fällen hat der Kunde auch die Möglichkeit, per Vorkasse oder mit seiner Kreditkarte zu bezahlen. Auch die Sofortüberweisung, Bezahlung mithilfe des Systems PayPal und der Ratenkauf werden von den meisten Online-Shops akzeptiert.

Ratenkauf als Alternative zum Rechnungskauf

Von allen Alternativen bietet der Ratenkauf die besten Modalitäten. Denn wenn man den Preis in Raten bezahlt, dann kann man selbst erstklassige und teure Modelle bei geringen eigenen Einkünfte erwerben. Diesen Vorteil hat man nicht, wenn man einen MP3-Player auf Rechnung bestellen möchte. Viele externe Dienstleister bieten ebenfalls einen Ratenkredit an. Einige Informationen zum Thema haben wir Ihnen im Folgenden zusammengefasst:

Informieren Sie sich über die Vor- und Nachteile eines Ratenkredites & vergleichen Sie Ratenkredite

Fazit zum Rechnungskauf

fazit-rechnungskaufWer einen MP3-Player auf Rechnung kaufen möchte, macht alles richtig. Aber wenn er keinen MP3-Player auf Rechnung bestellen darf, dann ist der Ratenkauf die beste Alternative.