Ringe auf Rechnung können Sie hier bestellen – Aktuelle Shopübersicht 2017

 

Ringe auf Rechnung bestellen – Alle Infos auf einen Blick

massiver Silberring

massiver Silberring

Ringe sind nicht mehr nur für Frauen, sondern auch für Männer beliebte Accessoires geworden. Doch der begehrte Schmuck am Finger kann sehr ins Geld gehen, vor allem dann, wenn man sich für echtes Gold oder Silber entscheidet. Mittlerweile gibt es allerdings die Möglichkeit, Ringe auf Rechnung bestellen zu können. Diese Option wird von vielen Shops angeboten. Doch welche Vor- und Nachteile verbergen sich hinter dieser Art des Kaufens? Welche Konditionen müssen beachtet werden, damit man diese Option überhaupt nutzen kann. Diese Fragen sollen hier beantwortet werden.

Vorteile beim Rechnungskauf

Zusammenfassung Vorteile

  • ohne Vorkosten prüfen ob der Ring passt
  • einfaches Zurücksenden ohne Warten auf Erstattung
  • Prüfung auf Echtheit des Materials ohne finanzielles Risiko
  • kauf vor nächstem Gehaltseingang möglich

Es ist eine Tatsache, dass Ringe im Internet nicht anprobiert werden können. Wer nun eine Menge Geld ausgibt, muss zumindest damit rechnen, dass er das Schmuckstück wieder zurücksenden muss, wenn dieses nicht über den Finger passt oder gar herunterrutscht. Hier bietet es sich an, Ringe auf Rechnung kaufen zu können.

Sie können in aller Ruhe den Ring auf seinen Sitz hin testen, ohne dass Sie im Vorfeld auch nur einen Cent investieren müssen. Sollte der Ring nicht passen, dann können Sie Ihn ohne Risiko und lange Wartezeiten auf eine Erstattung, wieder zum Verkäufer zurücksenden. Zwar ist es heute nicht die die Regel, aber gerade bei sehr hochpreisigen Ringen, kann es Ihnen geschehen, dass Sie an Betrüger geraten.

Hier wird Ihnen ein Ring aus echtem Gold versprochen – Sie erhalten aber lediglich eine vergoldete Variante. Auch an dieser Stelle sichert Sie ein Rechnungskauf ab, denn Sie können überprüfen, ob der Ring tatsächlich aus dem gewünschten Material besteht. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie einen Ring, denn sie heute nicht bezahlen können, trotzdem schon bestellen können. Da die meisten Rechnungen eine Frist von 14 Tagen aufweisen, können Sie also entspannt auf den nächsten Gehaltseingang warten.

Nachteile beim Rechnungskauf

Zusammenfassung Nachteile

  • Sie können vergessen die Rechnung zu bezahlen
  • Mahn- und Inkassokosten können drohen
  • am Fälligkeitstag steht Ihnen nicht ausreichend Geld zur Verfügung
  • Umtausch der Ware kann verweigert werden

Wenn Sie Ringe auf Rechnung kaufen wollen, dann müssen Sie aber auch mit einigen Nachteilen leben. Zum einem dürfen Sie unter keinen Umständen vergessen, die Rechnung pünktlich zu bezahlen. Je nach dem Wert des Ringes kann dies zu hohen Nachforderungen seitens des Anbieters führen. Mahnkosten und Inkassogebühren können die Folge sein. Auch dürfen Sie niemals Ihre finanziellen Verhältnisse überschätzen, denn es kann Ihnen auch passieren, dass Sie am Fälligkeitstag nicht über ausreichend Geld auf dem Konto verfügen. Eine Rücknahme der Ware stellt in der Regel kein Problem dar, wobei es aber beim Umtausch zu Schwierigkeiten kommen kann. Hier kann der Händler diesen nämlich verweigern, wenn die Rechnung noch nicht oder noch nicht vollständig bezahlt ist.

Voraussetzungen & Einschränkungen als Neukunde beim Rechnungskauf

Damit Sie in diversen Shops Ringe auf Rechnung bestellen können, müssen Sie allerdings wesentliche Voraussetzungen erfüllen. Hier gilt der Grundsatz, dass kaum ein Anbieter an Kunden auf Rechnung verkaufen wird, die er nicht schon länger kennt. In der Regel handelt es sich dabei um Stammkunden, die schon mehrere Bestellungen aufgegeben haben.

Gerade bei sehr teuren Ringen ist das Risiko groß, dass eine Rechnung nicht bezahlt wird. Ein Angebot für Neukunden ist somit nur sehr selten zu finden. Dort wo dieses in Anspruch genommen werden kann, muss der Kunde allerdings eine harte Bonitätsprüfung über sich ergehen lassen.

Schufa & Bonitätsprüfung bei der Bestellung auf Rechnung

Die Überprüfung Ihrer Bonität erfolgt durch eine Abfrage der Schufa. Das hier gespeicherte Zahlungsverhalten legt dabei den Grundstein dafür, ob Sie per Rechnung zahlen dürfen oder nicht. Sollte hier auch nur ein einziges negatives Merkmal hinterlegt sein, wird der Rechnungskauf in jedem Fall verweigert.

Ausnahmen gibt es in diesem Metier nur beim Modeschmuck, welcher zum Teil auch unter 10 Euro zu haben ist. Hier wird der Rechnungskauf auch ohne Prüfung meist einfach durchgewunken.

Alternative Zahlungsmethoden

Wenn sie mehr als nur Modeschmuck erwerben möchten und ein Rechnungskauf für Sie ausgeschlossen ist, dann bieten sich weitere Zahlungsoptionen an. So können Sie zum Beispiel Paypal nutzen. Hier erhalten Sie einen umfassenden Käuferschutz, welcher Sie auch beim Verlust der Ware absichert.

Eine sehr gute Alternative ist auch die Lastschrift, denn sollte etwas schiefgehen, dann können Sie das Geld wieder zurückbuchen. Eine Zahlung mittels Banküberweisung ist in diesem Fall nicht zu empfehlen, da es hier zu langen Wartezeiten bei einer eventuellen Erstattung kommen kann.

Ringe auf Raten kaufen

Sollte der Rechnungskauf nicht möglich sein empfiehlt sich eventuell ein Ratenkauf der Ringe. Wir haben Ihnen hier mögliche Kreditgeber aufgelistet:

Informieren Sie sich über die Vor- und Nachteile eines Ratenkredites & vergleichen Sie Ratenkredite

Fazit

ringe-rechnungskauf-fazitUnterm Strich ist der Rechnungskauf von Ringen eine lohnende Angelegenheit. Gerade aufgrund der oftmals hohen Preise sind Sie hier entsprechend abgesichert. Doch leider kann es beim Umtausch zu Problemen kommen, wenn Sie die Rechnung noch nicht gezahlt haben. Alternativ ist der sicherste Weg wohl die Lastschrift, die dann genutzt werden kann, wenn Ihre Bonität nicht ausreicht.

Hinterlasse eine Nachricht