Herren-Pullover auf Rechnung können Sie hier bestellen – aktuelle Shopübersicht 2017




 

Herren-Pullover auf Rechnung bestellen – Alle Infos auf einen Blick

 

Der Pullover ist eines der beliebtesten Kleidungstücke. Gerade bei den Herren kann man ihn in vielen verschiedenen Varianten sehen. Die Auswahl ist so groß, dass es oft sehr schwer ist, eine Entscheidung zu treffen.

Damit man allerdings eine größere Auswahl zur Verfügung hat, bieten viele Shops heute an, Herren-Pullover auf Rechnung bestellen zu können. An dieser Stelle wollen wir uns mit den Vor- und Nachteilen des Rechnungskaufes beschäftigen und worauf Sie beim Erwerb eines Pullovers mittels dieser Zahlungsmethode, unbedingt achten müssen.

Vorteile, Herren-Pullover auf Rechnung zu bestellen

Zusammenfassung der Vorteile

  • mehrere Modelle vor der Zahlung anprobieren
  • einfaches Zurückschicken an den Anbieter
  • bis zu 30 Tage Zeit für die Zahlung
  • kein finanzielles Risiko bei Verlust der Ware

vorteile-rechnungskaufWenn sie Ihren neuen Herren-Pullover auf Rechnung kaufen wollen, so können Sie gleich mehrere Vorteile nutzen. Zum einen bietet diese Zahlungsart sich dann an, wenn Sie gleich mehrere Modelle zur Anprobe ordern. Hierbei müssen sie nicht im Vorfeld alle bezahlen, sondern senden einfach jene Teile zurück, die Sie nicht behalten möchten. Der Kaufpreis wird dann in der Regel vom gesamten Rechnungsbetrag umgehend abgezogen.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Sie die Pullover genau auf Fehler hin überprüfen können. Sollten also defekte Stellen sichtbar sein oder aber gar Risse im Material vorliegen, können Sie die Stücke ebenfalls ohne Risiko an den Anbieter zurücksenden.

Durch die 14- oder manchmal auch 30-Tage Frist zur Zahlung, können Sie Ihre Pullover vor allem bereits dann bestellen, wenn sie noch nicht über genügend Geld verfügen. Sie können also entspannt auf den Gehaltseingang warten, von dem Sie dann die Rechnung bezahlen. Auch für eine umfassende Sicherheit ist gesorgt, denn sollte die Ware auf dem Transport verloren gehen, dann haben Sie keinen Cent bezahlt und müssen nicht auf eine Erstattung warten.

Nachteile beim Rechnungskauf von Herren-Pullovern

Zusammenfassung der Nachteile

  • Rücknahme oder Umtausch kann verweigert werden
  • Rechnungsfrist muss eingehalten werden
  • Fehlüberweisungen können auftreten

nachteile-rechnungskaufAllerdings birgt das Herren-Pullover auf Rechnung bestellen auch diverse Risiken. Zum einen muss der Verkäufer den Pullover nicht unter allem Umständen zurücknehmen. Sollte dieser etwa wegen einem Defekt eingesandt werden, so kann der Anbieter verlangen, dass Sie einen Beweis liefern, dass der Schaden bereits bei der Lieferung bestand. Bei einem Umtausch kann es auch passieren, dass Sie zuerst die Rechnung bezahlen müssen, bevor ein solcher möglich wird.

Vergessen Sie auch niemals, sich an die Rechnungsfrist zu halten. Sollten Sie nicht pünktlich zahlen, kann dies für Sie zu einem Mahnverfahren führen. Beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die Möglichkeit einer Fehlüberweisung, wenn Sie sich beispielsweise bei der Eingabe der IBAN vertippen. Das Geld dann zurück zu ordern, erzeugt neue Kosten und verschlingt eine Menge Zeit.

Voraussetzungen & Einschränkungen als Neukunde beim Rechnungskauf von Herren-Pullovern

voraussetzungen-auf-rechnung-kaufenWenn Sie Herren-Pullover auf Rechnung kaufen wollen, dann müssen Sie sich auch entsprechend dafür qualifizieren. Viele Shops bieten diese Zahlungsart auf für Neukunden an. Dabei hängt die Gewährung allerdings von der Höhe des Einkaufswertes und Ihrer Bonität ab. Wenn Sie nur für einen geringen Betrag kaufen oder nur ein einzelnes Stück erwerben wollen, dann können Sie in der Regel auch als Neukunde schnell zu einem Rechnungskauf kommen.

Bei sehr kleinen Kaufsummen wird unter Umständen noch nicht einmal eine Bonitätsprüfung durchgeführt. Steigt der Warenwert allerdings bis zu einem gewissen Niveau, ist es meist erforderlich, dass Sie entweder Stammkunde sind oder aber Ihre Zahlungsfähigkeit wird genau geprüft.

Bedingungen für das Bestellen von Herren-Pullovern auf Rechnung

    Der Rechnungskauf von Herrenpullovern kann von verschiedenen Faktoren abhängig gemacht werden. Diese sind von Shop zu Shop unterschiedlich. Wir haben Ihnen nachfolgend die üblichen Bedingungen zusammengestellt:

    • nur wenn Sie volljährig sind, steht Ihnen ein Rechnungskauf offen
    • Ihre Zahlungshistorie muss einwandfrei sein, ein negativer Schufaeintrag kann hinderlich sein
    • Versand- und Lieferadresse müssen identisch sein (keine Packstationen als Lieferadresse möglich)
    • nei einigen Shops ist der Rechnungskauf Bestandskunden vorbehalten

Schufa & Bonitätsprüfung bei der Bestellung auf Rechnung

schufa-bonitaetspruefungDie Prüfung erfolgt dabei über die Abfrage der Schufa. Sollten sich in Ihrem Zahlungsverhalten negative Merkmale zeigen, dann ist ein Kauf auf Rechnung in der Regel ausgeschlossen. Gerade bei höherpreisigen Pullovern wird dann auch von Seiten des Händlers kein Auge mehr zugedrückt. In diesem Fall können Sie aber auch für andere sichere Zahlungsarten entscheiden.

Alternative Zahlungsmethoden

Als eine gute Alternative für den Rechnungskauf – sollte dieser bei Ihnen abgelehnt worden sein – bietet sich die Lastschrift an. Hier haben sie Möglichkeit, dass Geld sofort wieder zurückzubuchen, wenn eine Situation eintritt, die dies erforderlich macht. Auch mit dem Zahlsystem Paypal kaufen Sie sicher ein, denn hier erhalten Sie bis zur Lieferung einen Käuferschutz. Letztlich können Sie sich auch dazu entscheiden, mittels Banküberweisung zu bezahlen.

Ratenkauf als Alternative zum Rechnungskauf

In einigen Fällen kann sich auch eine Ratenzahlung als Alternative anbieten. Insbesondere bei höheren Rechnungsbeträgen lohnt es sich, mit dieser Zahlungsart auseinanderzusetzen. Im Folgenden finden Sie Informationen und Anbieter von Ratenkrediten:

Informieren Sie sich über die Vor- und Nachteile eines Ratenkredites & vergleichen Sie Ratenkredite

Fazit zum Rechnungskauf

fazit-herren-pullover-auf-rechnung-kaufenEs macht schon Sinn Pullover auf Rechnung zu kaufen, denn schließlich erhalten Sie so die Möglichkeit, nicht nur die Qualität zu prüfen, sondern auch mehrere Modelle anzuprobieren. Bedenken Sie aber, dass es bei der Rücksendung zu Schwierigkeiten kommen kann, wenn zum Beispiel ein Schaden vorliegt. Als Empfehlung kann nur gegeben werden, dass Sie sich im Vorfeld genau mit den AGB des Anbieters vertraut machen, bevor Sie einen Kauf auf Rechnung anstreben. Dies gilt natürlich auch in Bezug auf die Bonitätsprüfung.