Laptops auf Rechnung können Sie hier bestellen – Aktuelle Shopübersicht 2017




 

Laptop auf Rechnung bestellen – Alle Infos auf einen Blick

LaptopEigentlich besitzt fast jeder Haushalt mindestes einen Laptop. Um gut mit einem Laptop arbeiten und ihn auch anderweitig nutzen zu können ist es wichtig, dass der Laptop eine gewisse Qualität hat. Und diese Qualität hat seinen Preis. Braucht man jedoch sofort einen Laptop, hat das Geld für dieses jedoch nicht, kann man sich einen Laptop auf Rechnung kaufen. Wir erklären Ihnen, was Sie beim Rechnungskauf beachten sollten.

Vorteile um Laptops auf Rechnung zu bestellen

Zusammenfassung der Vorteile

  • Laptop kann umgehend in Betrieb genommen werden, während das Begleichen der Rechnung etwas Zeit hat
  • Laptop kann zurückgegeben werden, so dass die Rechnung hinfällig wird
  • Eine Rückerstattung des Geldes bleibt dem Käufer und Verkäufer erspart
  • sehr sichere Zahlart

Einen Laptop auf Rechnung zu kaufen hat für den Käufer einige wichtige Vorteile.

Zum Beispiel kann er den Computer sofort in Betrieb nehmen und diesen benutzen, bevor die Rechnung bezahlt ist. Das Geld kann so in naher Zukunft bezahlt werden, meist hat man hier 14 Tage Zeit und man kann trotzdem mit dem Computer arbeiten.

Zudem ist ein weiterer Vorteil, dass der Laptop zurückgegeben werden kann, wenn er dem Käufer doch nicht gefällt oder er doch ein anderes Model bevorzugt. In dem Fall wird die Rechnung hinfällig und zudem bleibt dem Käufer und dem Verkäufer die Rückerstattung des Geldes erspart.

Außerdem müssen beim Rechnungskauf keine sensiblen Daten über das Internet versandt werden, der Rechnungskauf ist somit eine der sichersten Zahlarten.

Nachteile beim Rechnungskauf eines Laptops

Zusammenfassung der Nachteile

  • Bei nicht fristgerechtem Begleichen der Rechnung folgen hohe Mahnkosten
  • wirtschaftliche und rechtliche Konsequenzen für den Käufer, wenn weder Rechnungen noch Mahnungen bezahlt werden

Zwar kann man mit dem Laptop sofort anfangen zu arbeiten sobald man diesen erhalten hat, doch es bringt dem Käufer nicht viel, wenn er zwar dank des Laptops Geld verdient, dieses jedoch wieder ausgeben muss, wenn er die Zahlung verpasst.

Denn das kann durchaus bei einem Kauf auf Rechnung passieren. In diesem Fall kommt es dazu, dass man mit zusätzlichen Mahnkosten rechnen muss, welche den Kauf um einiges teurer machen, als ursprünglich angenommen. Wenn es nicht nur bei den Mahnungen bleibt, sondern der Käufer auch die Mahnungen nicht bezahlen kann, weil womöglich das Geld dazu fehlt, dann kommen weitere rechtliche und wirtschaftliche Konsequenzen auf den Käufer zu.

Voraussetzungen / Einschränkungen als Neukunde beim Rechnungskauf von Laptops

Als Neukunde hat man mit einigen Einschränkungen beim Rechnungskauf zu rechnen. Viele Shops limitieren den Warenkorb. meist wird das Limit nach der ersten bezahlten Rechnung erhöht oder ganz aufgehoben.

Schufa & Bonitätsprüfung bei der Bestellung auf Rechnung

So gut, wie der neue Laptop funktioniert, wenn man ihn das erst Mal in Betrieb nimmt, sollte auch die Bezahlung der Rechnung laufen. Denn der Verkäufer möchte nicht auf seinen Kosten sitzen bleiben. Deshalb ist es ihm rechtlich erlaubt und gestattet, vor der Einwilligung zu einem Kauf auf Rechnung, eine Schufa,- und Bonitätsprüfung des Kunden durchführen. So sichert sich der Verkäufer über die Zahlungsfähigkeit des Kunden ab und kann dann dem Kauf auf Rechnung beruhigt zustimmen.

Alternative Zahlungsmethoden

Neben der Rechnung bieten viele Shops andere Zahlungsmittel wie Vorkasse, Paypal, Sofortüberweisung, per Nachname, Kreditkarte oder Ratenzahlung an.

Ratenkauf als Alternative zum Rechnungskauf

Ist einem Käufer von Anfang an klar, dass das monatliche Budget knapp ist und, dass im Falle eines unvorhergesehenen Zwischenfalls die Rechnung auf keinen Fall fristgerecht beglichen werden kann, dann sollte dieser sich über andere Zahlungsmethoden informieren. Denn bei einem Ratenkauf zahlt man nicht sofort die gesamte Summe an den Händler, sonder zahlt den Laptop, welchen man in der Zwischenzeit bereits benutzen kann, in kleineren, monatlichen Raten ab. Gerade bei hochpreisigen Produkten eine gute alternative Zahlart. Da die Zinsen in vielen Shops für einen Ratenkauf recht hoch sind haben wir Ihnen mögliche Kreditgeber aufgelistet.

Informieren Sie sich über die Vor- und Nachteile eines Ratenkredites & vergleichen Sie Ratenkredite

Laptop per Rechnung kaufen hat seine Vor- aber auch Nachteile. In jedem Fall überwiegen die Vor- die Nachteile. Bei sehr teueren Laptops käme statt des Rechnungskaufs auch eine Ratenzahlung als Alternative in Betracht.

Hinterlasse eine Nachricht