Spielsachen auf Rechnung bestellen – Alle Infos auf einen Blick

Ein Kipplaster gehört zur Standardausrüstung im Buddelkasten

Ein Kipplaster gehört zur Standardausrüstung im Buddelkasten

Kinder sind nicht gerade dafür bekannt, dass sie endgültige Entscheidungen treffen. Dies gilt besonders für Spielsachen und deren Verwendung. Sobald man sich versieht, ist das neue Spielzeug uninteressant geworden und von Heute auf Morgen ist ein anderes Spielzeug viel interessanter.

Doch, um die Kinder glücklich zu machen und ihnen mit den Spielsachen eine Beschäftigung zu geben, kaufen Eltern ihren Kindern gerne viele verschiedene Spielsachen. Doch auch bei diesen ist es wichtig, dass sie eine gewisse Qualität haben, um dem Kind eine gewisse Sicherheit beim Spielen zu gewährleisten.

Qualität hat bekanntlich ihren Preis, weshalb man sich beim Kauf der Spielsachen überlegen sollte, diese auf Rechnung zu kaufen. Wir erklären Ihnen was Sie beim Rechnungskauf beachten sollten.

Vorteile Spielsachen auf Rechnung zu bestellen

Zusammenfassung der Vorteile

  • Das Spielzeug kann begutachtet und ausprobiert werden
  • Es werden nur Spielsachen gekauft, welche auch nach mehreren Tagen noch interessant sind
  • Die Zahlung muss nicht umgehend erfolgen, sonedrn hat etwas Zeit
  • Die Rücksendung kann einfach und schnell stattfinden, da keine Geldrückerstattung nötig ist

Ein sehr großer Vorteil des Kaufes von Spielsachen auf Rechnung ist jener, dass man die Spielsachen erst begutachten und wieder zurückschicken kann, wenn das Kind seine Meinung ändern sollte. Denn wählerisch, wie Kinder sind, kann es durchaus vorkommen, dass das Spielzeug von einen auf den anderen Tag seinen Charm verliert.

So kann man jedoch erst für einige Tage testen, ob das Interesse bestehen bleibt, bevor man das Geld für ein teures Spielzeug ausgibt und die Rechnung bezahlt. Sollte man die Spielsachen wieder zurückschicken, geht das ohne Probleme und Komplikationen, da kein Geld vom Händler zurückerstattet werden muss.

Zudem kann man sich mit dem Begleichen der Rechnung etwas Zeit lassen und die Summe ansparen, um diese in naher Zukunft dem Händler zu überreichen.

Nachteile beim Rechnungskauf von Spielsachen

Zusammenfassung der Nachteile

  • Die Zahlung der Rechnung wird vergessen
  • Mahnkosten kommen zu den Kosten zusätzlich dazu
  • Zwischenfälle können zur Zahlungsunfähigkeit führen, weitere Kosten drohen
  • Gefahr eines Kaufrausches

Bei dem Spielen mit den Kindern und neben all den anderen Dingen, welche man täglich zu erledigen hat, kann es vorkommen, dass man vergisst die Rechnung zu begleichen. Wird die Summe nicht fristgerecht bezahlt, dann kommen, neben den eigentlichen Kosten, Mahnkosten auf den Käufer zu, was dazu führt, dass er mehr Geld bezahlt, als eigentlich notwendig wäre.

Weiterhin kann es vorkommen, dass man die Rechnung nicht begleichen kann, weil das Geld fehlt. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn ein Zwischenfall eintritt, mit welchem der Käufer nicht rechnen konnte. Kostet dieser Zwischenfall dem Käufer Geld, dann fehlt dies für die Rechnung, welche zu begleichen ist. Hier drohen weitere Kosten, bis hin zum Rechtsstreit.

Aber auch die Gefahr in einen Kaufrausch zu verfallen besteht, da die Rechnungen ja nicht gleich fällig werden.

Voraussetzungen / Einschränkungen als Neukunde beim Rechnungskauf eines Fahrrades

Neukunden haben oftmals einen limitierten Warenkorb. Nach der ersten bezahlten Rechnung wird dieses Limit meist erhöht.

Weiterhin müssen Liefer- und Rechnungsanschrift identisch sein. An Packstationen wird meist auch nicht versandt!

Schufa & Bonitätsprüfung bei der Bestellung auf Rechnung

Die Kinder sind zwar glücklich, wenn sie mit ihren neuen Spielsachen spielen können und auch der Käufer ist glücklich, dass er mit dem Zahlen der Rechnung noch Zeit hat, doch auch der Käufer möchte glücklich sein und sein Geld erhalten.

Damit dieser einem Kauf auf Rechnung zustimmt ist es legitim, wenn er von dem Käufer eine Bonitäts,- und Schufaprüfung verlangt. Denn nur so kann er sich darüber absichern, dass der Käufer zu dem vereinbartem Zahlungstermin zahlungsfähig sein wird.

Spielsachen auf Raten als Alternative zum Rechnungskauf

Ein Kauf auf Rechnung sollte gut überlegt sein. Zwar bekommt man das Spielzeug sofort zugeschickt und es kann sofort benutzt werden, doch wenn man das Geld nicht rechtzeitig aufbringen kann, kostet das Spielzeug am Ende viel mehr, als es eigentlich kostet.

Deshalb ist es wichtig abzuwägen, ob man sich nicht auf ein anderes Zahlungsmittel, wie zum Beispiel den Ratenkauf, mit dem Händler einigt. So kann man trotzdem das Spielzeug sofort nutzen, hat jedoch nicht eine große Ausgabe auf einmal, sondern mehrere kleine Ausgaben Monat für Monat, bis das Spielzeug abbezahlt ist.

Informieren Sie sich über die Vor- und Nachteile eines Ratenkredites & vergleichen Sie Ratenkredite

Ein Kauf auf Rechnung lohnt sich, wenn man sich sicher ist, dass man das Geld für die Spielsachen wirklich aufbringen kann. Sollte dies unsicher sein, sollte man sich nicht in die Falle der Mahnkosten begeben, sondern sich lieber nach anderen Zahlungsmitteln und Möglichkeiten umsehen.

Hinterlasse eine Nachricht